Peter Schandl


Ein sensorisches Feuerwerk der Natur

Die international einzigartige WeinspezialitĂ€t “Ruster Ausbruch” ist ein PrĂ€dikatswein, der ausschließlich aus edelfaulen oder ĂŒberreifen, auf natĂŒrliche Weise eingetrockneten Beeren gewonnen wird. Der berĂŒhmte SĂŒĂŸwein ist vor allem durch seine Fruchtigkeit, SĂŒĂŸe, sein ausgewogenes SĂ€urespiel und natĂŒrlich durch seine Botrytisnote einzigartig.

Durch herbstliche NebeleinfĂ€lle trĂ€gt der Neusiedler See einen wichtigen Teil fĂŒr die Herstellung des edelsĂŒĂŸen Ruster Ausbruchs bei. In den feucht warmen Tage im Oktober durchdringt der EdelfĂ€ulepilz Botrytis cinerea die Beerenhaut der Weintrauben und verĂ€ndert die Konsistenz des Fruchtfleisches. Die Beeren welken und schrumpfen zu Trockenbeeren, wĂ€hrend sich in ihnen anders als beim bloßen Wasserentzug durch Lufttrocknung, biochemische Umwandlungsprozesse vollziehen.

In den ĂŒberreifen Beeren steigt dabei nicht nur die Konzentration an Zucker, sondern insbesondere auch die der charakteristischen traubeneigenen Geschmacks- bzw. Aromastoffe. Die sagenhafte Konzentration des Extraktgehaltes des Weines machen den Genuss Ruster Ausbruch zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Da die Trauben nicht immer gleichmĂ€ĂŸig von Botrytis cinerea ĂŒberzogen sind, mĂŒssen sie bei der Lese hĂ€ndisch selektioniert „ausgebrochen“ werden um die geeigneten Trauben fĂŒr den Ruster Ausbruch zu erhalten.

Cercle Ruster Ausbruch
Paul Schandl ist Mitglied der 1991 gegrĂŒndete Marken-Gemeinschaft “Cercle Ruster Ausbruch”. Ziel dieser Gemeinschaft ist es die lange Tradition des Ruster Ausbruchs auch in Zukunft weiterzufĂŒhren und diese noch zu verbessern.


Weingut Weinsortiment Weine kennenlernen WeingÀrten Rust am Neusiedlersee Kontakt

© 2010 Weingut Peter Schandl,
Impressumenglish