Peter Schandl


Pinot blanc

Rebsorte: Pinot Blanc
Diese weiße Burgunderrebsorte enstand wahrscheinlich ĂŒber die Zwischenstufe Pinot Gris (Grauburgunder) als sekundĂ€re Mutante des Pinot Noir (Blauen Burgunder). Die Weine des Pinot blanc sind von angenehm trockener Art mit feiner SĂ€ure, sĂŒffig.

Degustation: strahlendes GrĂŒngelb. Feinfruchtiges Bukett, einladende SteinobstanklĂ€nge, rauchig, mit Pfirsichfrucht unterlegt, feine KrĂ€uterwĂŒrze. Saftig, feine gelbe Frucht, frische SĂ€ure
struktur, bleibt gut haften. Angenehme ExtraktsĂŒĂŸe im Nachhall, sicheres Reifepotential.

Auszeichnung: 
Burgundertrophy Falstaff ****

Weingarten:  Gertberg
PrÀdikat: QualitÀtswein
Charakter: halbtrocken
Jahrgang: 2011
Alter der Reben: 43 Jahre
Inhalt: 0,75 l Flasche
Farbe: helles Gold
Ausbau: Edelstahltank
Trinktemperatur: 7-11 °C
Zucker: 21° KMW (105° Öchsle)
Alkohol: 13,5 vol %
Restzucker: 17 g/l
SĂ€ure 5,5 g/l
   
Passt gut zu: Zucchini-Tomaten-Gratin, Tafelspitz, Seehecht gedĂŒnstet in Senfsauce, Schinken gekocht und gerĂ€uchert im Brotteig, Spargelgerichte, Karpfen


Weingut Weinsortiment Weine kennenlernen WeingÀrten Rust am Neusiedlersee Kontakt

© 2010 Weingut Peter Schandl,
Impressumenglish