Peter Schandl


Riesling

Rebsorte: Rheinriesling
Die weiße Rebsorte zählt unbestritten zu den allerbesten der Welt, den so genannten Cépages nobles. Man kann sie auf Grund der Langlebigkeit und Finesse der daraus gekelterten Weine durchaus als „weißen Cabernet Sauvignon“ bezeichnen. Das fruchtige Bukett erinnert an Pfirsiche und Äpfel.

Degustation: Animierendes Aromaspiel, mineralischer Akzent, Feuerstein, pikant und balanciert, saftiger Biss und langer Abgang

Auszeichnung:
Vinaria Riesling Verkostung: Top Buy

Weingarten:  Geyer Umriss
Prädikat: Qualitätswein
Charakter: halbtrocken
Jahrgang: 2015
Inhalt: 0,75 l Flasche
Farbe: helles, brillantes Gelb
Zucker: 20,5° KMW (97,5 Öchsle)
Trinktemperatur:   7 – 11 °C
Alter der Reben: 43 Jahre
Alkohol: 13 vol %                                                  
Restzucker: 15 g/l
Säure 7,6 g/l
   
Passt gut zu: Meeresfrüchte, Räucherfische, gegrilltem Fisch, asiatische Gerichten wie Wok, Curries etc., gefüllte Kalbsbrust, Kalbsbutterschnitzel mit Spargel, Süßwasserfische im Kräutersud, Topfenmarillenstrudel, Pfirsichparfait


Weingut Weinsortiment Weine kennenlernen Weingärten Rust am Neusiedlersee Kontakt

© 2010 Weingut Peter Schandl,
Impressumenglish